Vorstellung unserer Produkte

Professionelle Abdeckungen für Lichtschächte

Was benutzen Sie als Abdeckung für Ihre Lichtschächte? Was für Erfahrungen haben Sie damit gemacht? Durch den engen Kontakt mit unseren Kunden kennen wir alle Probleme mit den Lichtschachtabdeckungen von Grund auf.

Wozu überhaupt Lichtschachtabdeckungen?

Eine Lichtschachtabdeckung ist aus guten Gründen wichtig und sinnvoll. Das gilt vor allem dann, wenn man ein Mehrparteienhaus besitzt oder generell Mieter in sein Haus aufgenommen hat. Eine Lichtschachtabdeckung verhindert, dass Personen und vor allem Kinder in den Lichtschacht stürzen und sich Verletzungen zuziehen.

Außerdem soll die Lichtschachtabdeckung Licht durch den Lichtschacht in die Kellerräume lassen und vor allem auch für eine ausreichende Belüftung sorgen. Die Luft spielt im Keller eine große Rolle. Ohne eine gewisse Luftzufuhr kann sich die Feuchtigkeit in den Kellerräumen festsetzen, und das bedeutet häufig Schimmel. Schimmel ist eine Gefahr für die Gesundheit. Hat er sich erst einmal festgesetzt, ist der Schimmel nur mit großem Aufwand zu bekämpfen. Also müssen die Kellerfenster regelmäßig geöffnet (Stoßlüftung) werden, damit die Kellerräume durch den Lichtschacht gut gelüftet werden.

Außerdem können sich gerade im Keller Gerüche bilden, die ohne Belüftung durch den Lichtschacht nur über das Erdgeschoss abziehen könnten. Ansonsten könnte man jeden Lichtschacht einfach mit einer dicken Glasscheibe verschließen, die genügend Licht durchlässt. Aber das ist nicht praktikabel. Deshalb verwenden die meisten Hausbesitzer immer noch den traditionellen Gitterrost als Lichtschachtabdeckung, denn er lässt genügend Licht und Luft hinein. Für den eindringenden Regen gibt es ja einen Ablauf, wenn der Lichtschacht einigermaßen sorgfältig gebaut wurde.

Probleme mit klassischen Lichtschachtabdeckungen

Leider haben diese Abläufe generell ein Problem, das direkt auf den Gitterrost als Lichtschachtabdeckung zurückzuführen ist. Der klassische Gitterrost ist zwar stabil und haltbar, aber seine Öffnungen sind nicht gerade klein. Sie bieten meist so große Lücken, dass bei starkem Wind allerlei Laub und andere Abfälle in die Lichtschächte geweht werden. Diese weichen Materialien haben die Eigenschaft, mit dem Wasser in die Abläufe der Lichtschächte gespült zu werden. Die entstehende Verstopfung verfestigt sich und der Ablauf muss dann regelmäßig gereinigt werden. Das ist ziemlich mühsam für den Hausbesitzer, wenn er nicht über professionelles Gerät verfügt. Zum Laub und den anderen Abfällen sammeln sich aber oft weitere unangenehme Fundstücke.

Da finden sich kleine Igel, Mäuse und junge Vögel, die durch den Gitterrost in die Lichtschächte gefallen sind. Ein Entkommen ist unmöglich, und so bilden ihre Überreste zusammen mit den anderen Inhalten einen ziemlich widerlichen Unrat. Das modert und stinkt, und zieht damit auch noch andere Besucher an.Der Lichtschacht ist ein Ort, der sich ideal als Zuflucht und damit auch als Brutstätte für Spinnen, Asseln und diverse andere Käfer- und Insektenarten eignet. Gegen all diese unangenehmen Begleiterscheinungen muss doch etwas getan werden können?

Unzureichende Lösungen für Lichtschachtabdeckungen

Stimmt, sagen viele Produzenten für Lichtschachtabdeckungen und bieten zum Beispiel dichte Drahtgeflechte an, die die Lichtschächte schützen und als sichere Abdeckung wirken sollen. Das ist häufig nur in der Theorie praktikabel. In der täglichen Praxis sind diese Drahtgeflechte keine zufriedenstellende Lösung. Sie verhindern nicht, dass weiterhin Wasser in die Lichtschächte eindringt und lassen dabei nicht wirklich viel Licht für die Kellerfenster hindurch. Der Insektenschutz funktioniert damit nur sehr eingeschränkt. Außerdem sieht diese Art Abdeckung nicht wirklich gut aus.

Entweder das Drahtgeflecht ruht auf dem Gitterrost und trägt auf, oder es wird einfach über den Gitterrost gespannt was die Optik nicht sonderlich verschönert. Für eine wirklich taugliche Rundum-Lösung für Ihren Lichtschacht muss man sich also doch etwas mehr Gedanken machen. Nach einigen Jahren der Entwicklung und in ständiger Zusammenarbeit mit unseren Kunden kann Ihnen die AcrySales GmbH heute eine ganze Reihe Produkte anbieten, die tatsächlich auf die Bedürfnisse der Hausbesitzer zugeschnitten sind.

Hier auf der Website finden Sie genau, was Sie brauchen. Unsere Produkte bauen in ihrer Funktionsweise abgestuft aufeinander auf. Von der einfachen Abdeckung gegen das Regenwasser über die licht- und luftdurchlässige Auflage auf den Gitterrost bis hin zur tragfähigen Komplettlösung mit Insektenschutz.

Durchdachte Produkte, die alle Probleme lösen

Schauen Sie sich die Lösungen doch einmal genauer an. Sie werden schnell feststellen, dass wir alle unsere Produkte nach der gleichen Philosophie entwickelt haben.

  • Perfekte Funktionsweise für den betreffenden Bedarf
  • Lichtschachtabdeckungen, die leicht, elegant und zeitlos wirken
  • Hochwertige Materialien, die eine lange Haltbarkeit garantieren
  • Qualität, garantiert „Made in Germany“
  • Ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das jeden Käufer überzeugt

Sie möchten mehr Informationen erhalten? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen und werden Sie neutral und unverbindlich beraten.

Passende Artikel
AcryS AcryS
ab 49,00 €
AcryProtect AcryProtect
ab 222,00 €