Da alle Abdeckungen nach Bestelleingang von uns handgefertigt werden und wir den gewohnten Qualitätsstandard halten möchten, kann es auf Grund des derzeit ungewöhnlich hohen Bestellaufkommens unter Umständen zu Verzögerungen kommen. Selbstverständlich erhält jeder Kunde seine bestellte Ware so schnell wie möglich.
Vorstellung unserer Produkte
Kein Laub im Lichtschacht
Kein Laub im Lichtschacht

Lichtschachtabdeckungen mit Insekten- und Regenschutz?

  • Viele Hausbesitzer möchten gerne Ihre Lichtschächte sichern!
  • Dabei geht es meist um den Regenschutz.
  • Häufig ist aber auch der Insektenschutz von großer Bedeutung.
  • Lässt sich Insektenschutz und Regenschutz für Lichtschächte miteinander verbinden?


Bei AcrySales bieten wir Lichtschachtabdeckungen für den Regenschutz an. Diese leiten bei einem Unwetter oder gar Starkregen das Regenwasser zuverlässig nach außen ab. Wenn für das Wasser ausreichend Raum zum Ablaufen besteht, sind Ihre Lichtschächte damit ausgezeichnet vor dem Volllaufen gesichert. Die Lichtschachtabdeckungen sind leicht, luftig und mit dem langlebigen, UV-verträglichen und korrosionsfreien Acrylglas so stabil konstruiert, dass Sie Jahrzehnte Ihre Freude daran haben können.

Bei AcrySales bieten wir außerdem Lichtschachtabdeckungen für den Insektenschutz und den Schutz vor Verschmutzungen und kleineren Tieren an. Sie sorgen u.a. mit umlaufenden Bürstendichtungen und einem engmaschigen Stahl- oder Fiberglasgewebe dafür, dass sich möglichst wenige Plagegeister und unerwünschte Besucher in Ihren Kellerschacht verirren. Auch bei diesen Lichtschachtabdeckungen achten wir auf die Verwendung bester Materialien, die allen Witterungsbedingungen schadlos standhalten und Ihre Lichtschächte viele Jahre schützen.

Lichtschachtabdeckungen für den Regenschutz

Lichtschachtabdeckungen für den Insektenschutz

Warum Insektenschutz für die Lichtschächte?

Schon verschiedene Male haben wir in unseren Blogbeiträgen beschrieben, wie unangenehm und sogar gefährlich es werden kann, wenn man seine Lichtschächte bzw. Kellerschächte am Haus nicht auf die eine oder andere Weise schützt. Beim Insektenschutz ist es klar: Das Krabbelzeug und die nicht selten in den Lichtschacht fallenden kleinen Tiere gehen mit dem Schmutz und dem Restwasser im Lichtschacht eine übelriechende und modrige Mischung ein. Häufig kommt es zur Gärung und Fäulnis. In Konsequenz mag man gar nicht mehr die Kellerfenster öffnen, weil einem schon der Geruch fast den Atem nimmt. Außerdem ekeln sich viele Menschen vor Spinnen und Kellerasseln und fürchten zurecht, dass sie in den Keller geklettert kommen. Wenn die Mischung einige Male nass geworden und wieder festgetrocknet ist, ergibt sich ein recht fester Belag, der nicht leicht zu entfernen ist. Aber es hilft ja nichts. Ein bis zweimal pro Jahr muss man die Kellerschächte reinigen. Da sind dann die Lichtschachtabdeckungen für den Insektenschutz schon ein wahrer Segen. Sie reduzieren die Belastung auf ein Minimum und sorgen für eine gepflegte Atmosphäre im Lichtschacht.

Warum Regenschutz für die Lichtschächte?

Die Lichtschachtabdeckungen für den Regenschutz verwendet man, um sich vor einer möglichen Gefährdung der Kellerräume durch das Regenwasser zu schützen. Wenn der Abfluss nicht einwandfrei funktioniert oder wie so häufig verstopft ist, kann der Kellerschacht bei einem Starkregen volllaufen. Das gilt erst recht, wenn die Kanalisation schon stark belastet ist, und der Abfluss das Wasser gar nicht mehr aufnehmen kann. Wenn dann die Dichtungen des Kellerfensters nicht intakt sind oder dieses gar offen steht, können schwere Schäden die Folge sein. Nasse Bodenbeläge, Schimmel im Mauerwerk, kurzgeschlossene elektrische Leitungen, ausgefallene Geräte oder auch ein Schaden an der Wand vom Lichtschacht - die Liste ist lang.

Kann man diese Schutzvorrichtungen kombinieren?

Warum bieten Sie eigentlich keine Lichtschachtabdeckungen an, die den Insektenschutz und den Regenschutz in einer Konstruktion miteinander verbinden? Tatsächlich hören wir diese Frage häufig. Eine Lichtschachtabdeckung, die alle diese Anforderungen auf einmal erfüllt, ist zwar möglich, allerdings nur mit einem großen Aufwand und dementsprechend hohen Unkosten zu realisieren. Der Grund liegt darin, dass die zwei zentralen Anforderungen an die beiden Arten Lichtschachtabdeckungen sich praktisch gegenseitig ausschließen.

Eine Lichtschachtabdeckung macht nur Sinn, wenn sie ausreichend Licht und Luft in den Keller gelangen lässt, sonst könnte man den Lichtschacht auch zumauern.Die Lichtschachtabdeckungen für den Insektenschutz lösen ihre Aufgabe, in dem sie eng am Boden anliegen. Die Ritzen zum Boden hin werden mit Bürstendichtungen weitgehend versperrt. Die Abdeckung selber trägt, wie schon erwähnt, ein engmaschiges Gewebe z.B. aus Edelstahl, durch das zwar kein Schmutz und keine Insekten eindringen, aber genügend Licht einfällt und die Luft zirkulieren kann. Würde man diese Öffnungen mit einer Acrylglasscheibe regendicht verschließen, wäre die Luftzufuhr entscheidend erschwert. Solche Lösungen werden mit externer Belüftung angeboten, die jedoch einen hohen baulichen und technischen Aufwand erfordert und jedenfalls den Einsatz von Handwerkern erforderlich macht. Einer der großen Vorteile der meisten AcrySales Lichtschachtabdeckungen besteht ja gerade darin, dass so gut wie jeder die Abdeckungen schnell und einfach selbst anbringen kann.

Regenschutz und Insektenschutz preiswert verbinden!

Wir haben für dieses Problem allerdings eine Lösung für Sie, die sich preislich in einem sehr akzeptablen Bereich bewegt und Ihren Aufwand für die Montage nur unwesentlich erhöht. Sie können einfach zwei Lichtschachtabdeckungen miteinander kombinieren. Eigentlich liegt diese Lösung auf der Hand, aber beim Betrachten der einzelnen Angebote kommt man nicht so leicht darauf. Wenn Sie sich das Modell AcrySwing auf der Website näher anschauen, stellen Sie fest, dass Sie hier eine preiswerte und sicherer Abdeckung für den Regenschutz vor sich haben, die mit einigem Abstand zum Boden an der Hauswand befestigt wird. Unter ihr reicht der Raum gut aus, um die Frischluftzufuhr zu garantieren. Wenn Sie die AcrySwing gemeinsam mit einer unserer Insektenschutz-Abdeckungen montieren, haben Sie einen nahezu perfekten Schutz gegen beide Gefährdungen. Dafür empfehlen wir Ihnen z.B. die AcrySales SilverLine. Das Modell ist ebenfalls preiswert und sorgt für einen guten Schutz gegen Schmutz und Insekten. Nachdem das Acrylglas der AcrySwing das Tageslicht nahezu ungehindert durchlässt, haben Sie das Problem gelöst. Sie haben genug Licht und genug Frischluft bei einem trockenen und sauberen Lichtschacht, der jederzeit leicht zugänglich ist. Preislich bewegen Sie sich weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau, das einen Vergleich mit einer aufwändigen und vom Handwerker installierten Alternative nicht zu scheuen braucht.

AcrySwing

SilverLine

Sind Sie interessiert? Wenn Sie Fragen dazu haben, treten Sie bitte einfach in Kontakt mit uns. Wir geben Ihnen gerne alle Hinweise zur einfachen Bestellung und Montage.

Ihr Kontakt zu uns

Passende Artikel
AcrySwing AcrySwing

Der aufklappbarer Regenschutz

  • Wasserdichter Hauswandanschluss
  • Kompromisslose Flexibilität
  • Individuelle Schräge
  • Einfachste Montage
Aktionspreis:
Bisheriger Preis:
ab 62,10 € *
ab 69,00 € *
SilverLine SilverLine

Sauberkeit zum Auflegen

  • Sauberkeit in Ihren Lichtschächten
  • äußerst flach gestaltete Rahmen
  • eloxiert
  • 0,6 mm dickes Edelstahlgewebe
Aktionspreis:
Bisheriger Preis:
ab 68,04 € *
ab 75,60 € *